Innovationslabor

Ob ‚Digitial Twin‘, ‚Artificial Intelligence‘, ‚Augmented Reality‘, ‚Internet of Things‘ und viele weitere, die Digitalisierung bietet geradezu eine Vielzahl von Buzzwords. Doch was steckt wirklich dahinter? Und viel wichtiger noch, wie gewinnt diese Technologie für Sie, Ihre Kunden oder Partner an Relevanz? Welche Möglichkeiten bieten sich für Ihre Produkte oder Prozesse? Und wie kommen Sie dort hin? Am besten pragmatisch, und doch nachhaltig?

Unser Innovationslabor ist darauf ausgelegt, Ihnen beim Beantworten dieser Fragen zu helfen, Sie zu inspirieren, mit Ihnen gemeinsam Ideen zu entwickeln und diese umsetzbar zu machen. Dabei bringen wir unsere breit gefächerten Erfahrungen aus Wissenschaft und Praxis mit ein, zeigen Ihnen was als State-of-the-Art gilt, und wo Sie diese nutzen können. Ihrer Präferenz entsprechend als kleiner Pilot oder ganzheitliches Veränderungsprogramm.

Wie gehen wir dabei vor?

1.) Wir vereinbaren ein gemeinsames Thema. Sie bestimmen, ob es um einen generellen Überblick oder eine spezifische Problemstellung geht.

2.) In einem ersten Briefing zum Thema stecken wir den gemeinsamen Rahmen ab.

3.) Sie wählen die Teilnehmer aus, ob aus Ihrem Team oder dem ganzen Unternehmen. Wir schlagen Ihnen dafür gerne eine Idealkonstellation vor.

4.) Ihre Teilnehmer erhalten von uns vorbereitende Materialien, ganz auf ihr Thema abgestimmt.

5.) In einem Workshop erarbeiten wir Ideen und erste Lösungsansätze.

6.) Im Nachgang bekommen sie von uns eine Zusammenfassung sowie eine mögliche Roadmap zur Umsetzung. Bei Bedarf erstellen wir mithilfe eines Rapid Prototyping-Ansatzes auch ein erstes Produktmuster.

Gerne begleiten wir Sie auch weiter auf Ihrem Weg: From Buzzword to Business.