Problemstellung: Ärztemangel im ländlichen Raum führt zu Unterversorgung dort ansässiger Pflegeheime. Zum hohen Versorgungsaufwand kommt ein steigender Dokumentationsaufwand.
Lösungsansatz: Design, Umsetzung und Betrieb einer Telemedizinischen Anwendung zur Kommunikation zwischen Pflegeheimen und Hausärzten im ländlichen Raum.
Projektdurchführung unter Anwendung agiler Methoden (SCRUM) und Human Centered Design-Ansätzen.
Involvierte Partner: Pflegeheime und Hausärzte in Oberfranken
Buzzwords: Human Centered Design, eHealth, SCRUM, E2EE
Business: Verbesserte Kommunikation zwischen Pflegeheim & Arzt im ländlichen Raum zum Nutzen der Patiente

Hier geht es zur Seite unseres Projektpartners Oberfranken Offensiv e.V. zum Projekt
https://www.digitales-oberfranken.de/gesundheitsversorgung-4-0/

Und ein Beitrag von TV Oberfranken zu unserm ersten Roll-Out
https://www.youtube.com/watch?v=D1HFbZG-ExY&list=PLrgpDGxatynVJuIuiMgfynRY2rEQSL0Wa&index=13&t=0s

Verwandte Projekte